Home
Über uns
Geschäftsführung
Ansprechpartner
Ehrenamtsträger
Anfahrt
Geldwerte Vorteile
Leistungen
Dienstleistungen
Beratung
Berufsbildung
Recht/Tarifverträge
Prüfungen
Interessenvertretung
Mahn- & Inkasso
Presse
Service
Beitrittsformular
Mitteilungsblatt
Downloadcenter
zum Archiv
günstiger Strom
Energieberater
Gesetze
News
Innungen/Mitglieder
Fachverbände
VOB-Kartell
Buch-& Steuerstelle
Kontakt
Impressum

Azubi im Handwerk?
Na klar doch!
Fachverband des Pfälzischen Friseurhandwerks
Handwerk.de

Druckversion Druckversion
Copyright © 2009 Kreishandwerkerschaft Westpfalz
Design:
www.roehricht-mmp.de
MAHN- UND INKASSOSTELLE

Wir übernehmen für Sie Inkasso- und Wettbewerbsverfahren

– Damit Sie es einfacher haben –


Mahn- und Inkassostelle

Mahn- und Inkassostelle

der Kreishandwerkerschaft Westpfalz

Die Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Westpfalz betreibt seit vielen Jahren für ihre Mitgliedsbetriebe kostengünstig und sehr erfolgreich eine Mahn- und Inkassostelle zur Beitreibung offener Handwerkerrechnungen. Dies bedeutet konkret, dass Sie uns Ihre nicht bezahlten Forderungen gegen säumige Auftraggeber zum Einzug übergeben können. Der säumige Kunde wird sodann angeschrieben und unter Fristsetzung aufgefordert, die Schuldsumme zuzüglich Mahnkosten und Zinsen zu tilgen. Nach fruchtlosem Fristablauf werden wir das gerichtliche Mahnverfahren in die Wege leiten. Nur im Fall des Widerspruchs müssten Sie eine Anwaltskanzlei Ihrer Wahl für das streitige Verfahren beauftragen.

Falls Sie uns mit der Beitreibung Ihrer offenen Handwerkerrechnung beauftragen wollen, nutzen Sie hierzu bitte unsere Inkasso-Vollmacht.

Formular

Bitte füllen Sie die Vollmacht vollständig aus, fügen die Rechnungskopie sowie vorhandene Unterlagen bei und schicken diese per Fax: 0631/37122-55 oder per Post an unsere Geschäftsstelle.

Den entsprechenden Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von einmalig 25,00 € pro Fall (außer etwaiger Gerichtskosten) bitten wir unter Angabe der Forderungssache auf unser Konto bei der Volksbank Kaiserslautern, Konto-Nr.: 114901, BLZ: 54090000, IBAN: DE90540900000000114901; BIC GENODE61KL1 zu überweisen.

Nutzen Sie unser für Sie zeit- und geldsparendes Dienstleistungsangebot.

Für Ihre Anfrage erreichen Sie uns unter: 0631/37122-41.

Ansprechpartnerinnen sind: Frau Carmen Stephan; Frau Martina Steitz

Wir würden uns freuen, erfolgreich für Sie tätig werden zu können.

footer
Suche
Heute ist der
Öffentliche Ausschreibungen

Aktuelle News-Übersicht
30.05.2016
Metall-Innung Zweibrücken
31.05.2016
Maler-u. Lackierer-Innung Kaiserslautern
03.06.2016
Innung Sanitär Heizung Klima Kaiserslautern-Donnersberg-Kusel
06.06.2016
Friseur-Innung Westpfalz
07.06.2016
Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung der Pfalz
08.06.2016
Schreiner-Innung Kaiserslautern-Landstuhl
09.06.2016
Gipser-und Stukkateur-Innung Kaiserslautern
18.06.2016
Dachdecker-Innung der Westpfalz
20.06.2016
Metall-Innung Zweibrücken
20.08.2016
Gipser- und Stukkateur-Innung Westpfalz
Galerien-Übersicht
17.04.2016
Impressionen - Freisprechungsfeier in Kaiserslautern
10.11.2015
Herbst-Delegiertenversammlung 2015
19.09.2015
Eindrücke - Freisprechungsfeier in Pirmasens
19.09.2015
Einblicke - Tag des Handwerks 2015 in Pirmasens
16.09.2015
"Zukunftsinitiative Ausbildung" - FCK Ausbildungsbörse
28.06.2015
Rheinland-Pfalz-Tag 2015 in Ramstein-Miesenbach
26.04.2015
Freisprechungsfeier 26. April 2015
12.10.2014
Freisprechungsfeier Oktober 2014
20.09.2014
Tag des Handwerks 2014
06.04.2014
Impressionen Freisprechungsfeier 06. April 2014
Mitgliederservice
Downloadcenter
Mitteilungsblatt
Beitrittsformular
Fachverband des Pfälzischen Friseurhandwerks